Mikrokredit Erfahrungen

Erfahrung mit Mikrokrediten

Ursprünglich waren Mikrokredite eine Finanzdienstleistung zur Unterstützung von Kleinunternehmern in Entwicklungsländern. Die bisherigen Erfahrungen sind weitgehend sehr positiv. Hallo, ich denke darüber nach, einen Teil meines Geldes in Mikrokredite zu investieren. Nicht und ob Sie generell Erfahrung damit haben. Darf mir jemand von ihren Erfahrungen erzählen?

Vor- und Nachteile von Mikrokrediten - SZM Magazin

Kleinstkredite werden seit Jahren eingesetzt, um Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu ermöglichen, ihr eigenes Kapital zu erwirtschaften. Ich habe seit Jänner 2009 146 mal Gelder an kleine Unternehmer in Entwicklungsländer ausgeliehen. Zu den Preisträgern gehörten Sangin Nazarov, ein Süßwarenhändler in Tadschikistan, Andranik Grigoryan, ein Flusenrollenhersteller aus Jerewan, und Jonh Pean aus Kambodscha, der Geldmittel für Lautsprecher benötigte.

Süßwaren, Flusenrollen und Lautsprecher sind nicht die ersten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn es um Entwicklungszusammenarbeit geht. Der Mittler zwischen mir und den Kreditnehmern war die Webseite kiva.org, wo Sie aus illustrierten Darstellungen wählen können, wem Sie 25 Dollars für einen zeitlichen Rahmen zwischen einigen Wochen und eineinhalb Jahren zur Verfuegung stellen werden.

Die 2005 gegrÃ?ndete Firma ist sehr gefragt; ihre mehr als 600.000 Benutzer haben sich bisher eine viertel Milliarde dafÃ??r geliehen. Aber auch das Kosten-Nutzen-Verhältnis ist nicht weg, jedenfalls kann man es aus dem Verkehr ziehen und sogar für Bonbons und Lautsprecher aufwenden. Wahrscheinlich nutzt es in der Realität Ähnliches wie ein Fitnesscenter, wenn viele Anhänger zu faul sind, um die Kooperation zu beenden.

Bei der Entdeckung von Kuwait hatte ich eine unbestimmte Idee von witzigen, farbenfrohen Verkaufsständen, an denen sympathische Damen mit meiner Unterstützung mehr einheimisches Obst und Gemüse verkauften. Bei uns können Kreditnehmer nach Ländern, Geschlechtern oder unterschiedlichen Kategorien wie "Landwirtschaft" oder "Transport" filtern.

Wer keine Erntemittel will, ist auf der Suche nach Kohle für eine kleine Schweinefarm. Seitdem ich vor kurzem zum zweiten Mal in meinem ganzen Schaffen aufgehört habe, Fleisch zu essen, erscheint es mir nicht mehr richtig, den Schweinehalter von allen Dingen zu befördern. Sie müssen gefördert werden! Im Maisgeschäft gibt es bereits genug Freundschaften. Unglücklicherweise gibt es in der Abteilung Kunst nur Damen, die Makramee-Hängekörbe oder Töpferschweinchen verknote.

Die Förderung von Menschen mit Behinderungen wäre eine weitere nahe liegende Aufgabe, da Kleinstkredite vorzugsweise an Menschen mit Behinderungen gewährt werden. Als erstes Mikrofinanzierungsprojekt vergibt die Grameen Bank mehr als 95 Prozentpunkte ihrer Darlehen an die Frau, während Kiva rund 80 Prozentpunkte ausgibt. Es wird davon ausgegangen, dass sie nicht sofort das Kapital trinken, sondern in die Entwicklung ihrer eigenen Produkte einsteigen.

Wer die Frau fördert, muss Näh-, Koch- und Kosmetiksalons mitfinanzieren. Doch auch wenn Ihnen Giva einen etwas ungefilterten Einblick in das Zusammenleben in Entwicklungsländer geben kann als Reisezeitschriften, betrachten Sie nur einen kleinen Teil davon, und zwar den der Mikrounternehmen. Auch Mikrounternehmerinnen in Entwicklungs- und Schwellenländern ziehen bekannte Aktivitäten vor, die weder Geld noch Bildung benötigen.

Damit sie auf Änderungen der Marktsituation eingehen können, müssten sie mehr innovative Konzepte, Ausbildungen oder Kompetenzen haben als nicht so viele andere mitbringen. Vielversprechender sieht es bei Kiva aus: Sie warten Automobile, betreiben Motorrad-Taxis oder sind in der Bauindustrie tätig. Wer bei Kiva eine Person trifft, die für einen einigermaßen soliden Job einen Leihvertrag abschließen will, wird in der näheren und weiteren Erläuterung herausfinden, dass es das Taxidienst ihres Mannes ist, für das das Bargeld für den Kauf eines neuen Motors verwendet werden soll.

Einige stellen fest, dass die originelle Vorstellung von der Frauenförderung untergraben wird, während andere sie als einen Schritt zur Festigung der Stellung der Frauen im Familienleben betrachten. Die Kiva-Vorschläge werden in der umgekehrten Popularitätsreihenfolge sortiert, so dass Sie keine lachenden Damen in wunderschön gezeichneten Gewändern mehr unter Baumkronen sitzend antreffen werden.

Mürrisch aussehende oder unbekannt pixelige Menschen wollen für Auto-Ersatzteile viel Kohle. "Die Leute wollen mich! Zunächst einmal haben sie ihr Darlehen bereits auszahlen lassen, bevor ihr Antrag auf der Kiva-Website erscheint. Sie sitzen nicht in ihrer lokalen Microbank herum, schauen ins Netz und erwarten meine 25 Euro. Es ist ihnen nicht einmal bekannt, dass das Geldbetrag von privaten Personen kommt; ihre Kontaktperson ist der lokale Mikrofinanzverleih.

Der Mikrofinanzblogger David Roodman machte 2009 auf dieses Thema aufmerksam, es gab ein leichtes Brummen unter den Nutzern von Kiva und der erklärende Text auf der Webseite wurde rasch umgestellt. Zum zweiten braucht mich der palästinensische Installateur nicht, weil die Geldmenge bei Kiva die Kreditnachfrage übertrifft. Natürlich gibt es genug Menschen in Not.

Die Frage, ob Kiva genügend Mittel aufbringen kann, ist vor allem für den Mikrofinanzanbieter interessant, der das Darlehen auszahlte. Wenn es nicht funktioniert, kauft dieses Untenehmen das Geldbetrag anderswo, zum Beispiel von einer normalen Hausbank. Letztendlich wurde mir klar, dass meine Entscheidung, wer mein Kapital erhalten sollte, auf den dummen Ideen einer nichts ahnenden weissen Persönlichkeit basierte und trotzdem ohne Folgen blieb.

Seither unterstütze ich hauptsächlich Internetcafébetreiber und sehe Kiva als Substitut für Zeitschriftenberichte aus Entwicklungsländer. Liest man genügend Kreditgesuche aus einer gewissen Gegend durch, lernt man zumindest allmählich etwas über die Lebensbedingungen anderer Menschen, das nicht in Gestalt einer publizistischen Story gedrückt wurde. Dies betrifft die originelle, ermutigende Entstehungsgeschichte von Mikrokrediten und Unternehmertum ebenso wie die populäre Nachfolgegeschichte der vergangenen Jahre: Die Enthusiasmus war voreilig und Kleinstkredite verschärften alles nur noch.

Das Ergebnis der Mikrofinanzforschung, die erst seit einigen Jahren relativ zuverlässige Untersuchungen durchführt, ist nicht ganz klar. Kleinstkredite werden oft für viel weniger geschäftliche Ziele eingesetzt als die offiziellen, wobei die Begünstigten medizinische Rechnungen zahlen, Lebensmittel einkaufen und Notfälle ausgleichen. Dies ist bereits ein Schritt nach vorn, denn die Zinsen für Kleinstkredite sind etwas geringer als die der heimischen Geldgeber.

Auf der anderen Seite hat mich die Firma mehr gelehrt als meine früheren Erfahrungen mit Entwicklungsprojekten. Anders als die Unternehmen, die mir Prospekte über ihre allseits vernünftigen Anlagen und ihre strahlenden Adressaten zur Adventszeit zusenden, stellt die Firma ihren Nutzern Widersprüche, Zweifel und unerwartete Auskünfte zur Verfügung. Ist es wirklich vernünftig, so viele Schneiderinnen in der Dritten Welt zu befördern, wenn wir Container mit Kleidungsspenden zur gleichen Zeit in dieselben Staaten einführen?

Was machen Kleinstkredite und wie kann man sie überhaupt recherchieren?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum