Kreditvermittler

Finanzintermediäre

Erfahren Sie, warum Sie erfahren, wie Sie einen seriösen Kreditvermittler finden, welche Dokumente benötigt werden und was ein Kreditvermittler kostet. Wenn man sich die Frage stellt; Besser ein Kreditvermittler, der dem eines Kreditvermittlers entspricht, oder doch lieber zur Bank gehen. Wie ist ein Kreditvermittler und wovon profitiert der Kunde? Allgemeine Informationen zum Thema Kreditvermittler finden Sie hier. Bedingungen für die Kreditvermittlung im Rahmen einer geschlechtsneutralen Differenzierung.

Allgemeines: Kreditvermittler

Die Kreditvermittler sind Finanzdienstleistungsunternehmen. Als Namensgeber fungieren sie, wie der Titel schon sagt, als Vermittler von Darlehen oder Kreditgebern. Damit leihen die Firmen kein Kapital, sondern holen Bewerber und Kreditinstitute sozusagen an einen Schreibtisch. Sie berechnen für diese Arbeiten eine Kommission, die nur dann an seriöse Vermittler verrechnet wird, wenn ein Darlehensvertrag abgeschlossen wird.

Es wird allgemein davon ausgegangen, dass durch einen Kreditvermittler vermittelte Forderungen aufgrund des Gehalts wesentlich höher sind als Forderungen, die ohne Umlenkung unmittelbar bei einer Hausbank vergeben werden. In den meisten FÃ?llen kann sie durch Kreditvergleiche widerlegt werden. Der Grund dafür ist, dass Kreditvermittler mit mehreren in- und ausländischen Kreditinstituten zusammenarbeiten, darunter auch mit kleineren privaten Kreditinstituten, die teilweise wesentlich bessere Bedingungen als ihre großen Wettbewerber haben.

Ein zweiter Pluspunkt des Bankportfolios, das teilweise mehr als 100 Banken umfasst: Die Unternehmen führen im Zuge des Brokerage-Prozesses sofort einen internen Bonitätsvergleich durch. So sind Sie nicht nur auf der Suche nach einer Hausbank, die gewillt ist, das gewünschte Darlehen zu gewähren, sondern Sie sind auf der Suche nach dem besten Preis. Bei Verbrauchern mit negativem Eingang bei der Schufa Holdinggesellschaft AG sind Kreditvermittler oft der einzige Kontakt, jedenfalls in Deutschland.

Die Vorgehensweise bei der Aufnahme eines Darlehens über einen Intermediär ist bei gewöhnlichen Darlehen und Angeboten ohne Schufabeteiligung weitestgehend die gleiche. Über ein Antragsformular beantragt der Interessierte ein Darlehen und gibt erste Informationen über die betroffene Personen und das Einkünfte. Es wird von vielen Vermittlern empfohlen, die Kreditagentur nicht vollständig auszuschließen, da der gewünschte Credit trotz Schufa-Eintrag in einigen FÃ?llen Ã?bertragen werden kann.

Diese wird auf Basis von kundenindividuellen Daten und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Kreditrichtlinien der Institute überprüft. Erteilt eines der Kreditanstalten die Genehmigung für das Darlehen, wird dem Antragsteller ein nicht bindendes und bis dahin kostenfreies Übernahmeangebot von namhaften Intermediären unterbreitet. Einerseits der Maklervertrag mit dem Kreditvermittler und andererseits der Darlehensvertrag mit der geldgebenden Stelle.

Erst wenn der gewünschte Betrag ausbezahlt ist und die gesetzlich vorgeschriebene Sperrfrist abgelaufen ist, ist die Vermittlungsprovision für den Agenten zur Zahlung fällig. In diesem Fall wird die Vermittlungsprovision erstattet.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum