Kredit von der Kfw Bank

Darlehen der Kfw Bank

Wenn eine Bank auf einen Teil ihrer Marge verzichtet, kann sie diese auch zu einem niedrigeren Preis anbieten. Nur bei Studienkrediten erfolgt die Kontoführung direkt über die KfW-Website. Der Anstieg der Zinsen für Baufinanzierungen macht sich nun auch in den Förderprogrammen der staatlichen KfW-Bank für Bauherren und Modernisierer bemerkbar. Bei den Verbrauchern ist die KfW-Bank bekannt, weil sie beispielsweise im Rahmen der Immobilienfinanzierung sehr günstige Förderkredite vergibt. Es handelt sich um eine öffentlich-rechtliche Einrichtung mit Sitz in Frankfurt am Main, d.h. es handelt sich nicht um ein Darlehen oder KfW-Unternehmerdarlehen für unabhängige Unternehmen der NRW Bank Nordrhein-Westfalen.

Das neue Unterstützungsprogramm für Start-ups der KfW-Bank

Der Bekanntheitsgrad der KfW-Bank ist bei den Konsumenten hoch, weil sie z. B. im Rahmen der Grundstücksfinanzierung sehr vorteilhafte Förderkredite vergibt. In vielen FÃ?llen gilt dies z.B. fÃ?r Private, die ein Wohnhaus errichten oder Immobilien kaufen möchten. Ein weiterer Bereich, in dem die KfW-Bank durch ihre Fördersysteme seit vielen Jahren sehr engagiert ist, sind Jungunternehmen und so genannte Start-ups: Geringe Monatsraten ab 0,00% effektiver Jahreszins!

Das Kürzel KfW steht einst für Creditanstalt für Wiederauffüllung. Für viele tausend Bundesbürgerinnen und -bürger werden von der KfW-Bank inzwischen geeignete Fördersysteme angeboten. Die KfW-Bank verfügt zum Beispiel über die nachfolgend aufgeführten Förderprogramme: Das ERP-Startkredit StartGeld, das ERP-Startkredit-Universal kann auch für Unternehmensübernahmen genutzt werden. Dabei ist die vorteilhafte Startfinanzierung von Bedeutung, da die jungen Firmen oft wenig Eigenmittel haben, sich aber keine hohe Kreditverzinsung erlauben können.

Für die Kreditinstitute ist die Finanzierungen jedoch mit einem verhältnismäßig hohen Restrisiko verbunden. Vor allem bei neuen Gesellschaften zeigt sich oft, dass sie auf dem Arbeitsmarkt langfristig nicht bestehen können. Über die allgemeinen Ziele des neuen Förderprogramms der KfW-Bank hinaus ist der betreffende Entrepreneur natürlich besonders an den detaillierten Programmbedingungen beteiligt.

Es ist auch von Bedeutung, dass die betreffenden Gesellschaften einige der Bedingungen erfuellen können. Gegenstand der Finanzierungen sind z.B. der Ankauf von Ausrüstungen, der Ankauf von Ausrüstungen und die Betriebsmittelfinanzierung. Beim Universal-Startkredit ist eine Unterstützung auch dann möglich, wenn der Bewerber das Betrieb vor nicht mehr als fünf Jahren übernahm.

Wer mit dem ERP-Startkredit StartGeld unterstützt werden möchte, darf höchstens fünf Jahre am Netz sein. Darüber hinaus darf die Zahl der Beschäftigten 25 und der jährliche Umsatz 10 Mio. EUR nicht überschreiten. Der Höchstbetrag des Darlehens liegt bei 100.000 E. Mit ERP Grünerkredit Universell sind die Bedingungen etwas günstiger. Dabei dürfen Betriebe bis zu 250 Beschäftigte und einen jährlichen Umsatz von 50 Mio. EUR aufweisen.

Die Überschreitung des Jahresumsatzes ist zulässig, wenn die jährliche Bilanzsumme weniger als 43 Mio. EUR beträgt. Selbst ein Umsatzvolumen von bis zu 500 Mio. EUR ist möglich, wenn die Mehrheit des Unternehmens in privater Hand ist. Im Falle des ERP-Kapitals für die Stiftung kann das Unternehmertum statt fünf Jahren auch nur drei Jahre sein. Darüber hinaus beträgt die maximale Anzahl der Mitarbeiter 250 und der jährliche Fluktuation 50 Mio. E. Die Anzahl der Mitarbeiter ist begrenzt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum