Existenzgründung Kredit ohne Eigenkapital

Startkredit ohne Eigenkapital

Baufinanzierungen für Selbständige und insbesondere für Start-ups sind komplex: Die Suche nach dem richtigen Kredit für Selbständige ist etwas, was Sie bereits erlebt haben. Neben dem Eigenkapital können Gründer z. Ohne gleichzeitige Investitionen, zusätzliche Arbeit oder www.bm. Das Eigenkapital kann auch von den Aktionären in die Gesellschaft eingebracht werden. KfW Startkredit - StartGeld oder KfW Startkredit - Universal? rsell?

Anschubfinanzierung - IHK Lüneburg-Wolfsburg

Die Kapitalanforderungen der Firmengründer sind sehr unterschiedlich: Andererseits ist der Aufbau oder die Übernahme einer Produktionsanlage mit einem wesentlich erhöhten Eigenkapitalbedarf und einem Finanzierungsantrag einer Bank verknüpft. Doch auch Firmengründer mit zunächst niedrigem Eigenkapitalbedarf sollten nicht zu schnell einplanen. Startfinanzierung bedeutet für Investoren, dem Stifter und der Ideengeberin zu trauen.

So ist Ihr Geschäftsplan Ihr Tor zum Eigenkapital - wenn er einen positiven Einfluss hat. Nimm dir also die Zeit, es mit den Fachberatern zu diskutieren und zu perfektionieren, bevor du es deiner Hausbank präsentierst. Für die Hausbank ist die von Ihnen investierte Kapitalmenge ein Indikator dafür, wie sehr Sie an den Wert Ihrer Unternehmensidee mitwirken.

Aus diesem Grund werden oft 10 bis 15 Prozentpunkte des gesamten Kapitalbedarfs als Eigenkapital benötigt. Alternativ verlangen die Kreditinstitute Wertpapiere wie Garantien oder die Abtretung von freien Grundschulden. Das Eigenkapital beinhaltet auch eigene Leistungen, Immaterielles wie z. B. Patentrechte und Kapitaleinlagen von (stillen) Gesellschaftern wie z. B. Limited Partners, Business Angel oder Investmentgesellschaften. Auch Ihr Eigenkapital oder Ihre Eigenkapitalersatzzahlung hat einen wesentlichen Einfluß auf Ihr Ratingbild.

Auf diese Weise beurteilt Ihre Finanzinstitution das mit Ihrem Darlehensantrag verbundene Avalrisiko. Dabei gilt: Je niedriger dieses Restrisiko eingeschätzt wird - z.B. weil es nicht allein vom Darlehensgeber getragen wird - umso niedriger kann der Zins sein. Stehen weder Eigenkapital noch Sicherheit zur Verfügung, können Förderkredite mit Haftungsverzicht gegenüber der Großbank oder Garantien von Förderinstitutionen eine Finanzierungsmöglichkeit bieten.

Förderkredite sind auch deshalb von Interesse, weil sie attraktiv verzinst sind und ein verspäteter Rückzahlungsstart Ihre Anfangsliquidität erhöht. Für die Inanspruchnahme eines Förderkredits kommt in der Regel das Hausbankenprinzip zur Anwendung: Ihre Hausbank muss zustimmen, für Sie einen Förderkredit oder eine Staatsgarantie zu beanspruchen. Ausgenommen sind die Starthilfe der NBank für die Gründung von MicroSTARTer und das Mikromezzanine Kapital der MBG, die die Stifterinnen und Stifter unmittelbar bei den Fördereinrichtungen einreichen.

Trotzdem ist es ratsam, vor der Bewerbung mit Ihrer Hausbank zu reden, um das vertrauensvolle Verhältnis zu der noch recht jugendlichen Geschäftsbeziehung nicht zu untergraben. Mit dem MicroSTARTer und dem Mikromezzaninkapital sollen Lücken geschlossen werden und sind oft teuerer als andere Förderkredite. Als Alternative können Stifter im Netz Geld aufnehmen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum